„Des ist Wahnsinn, wo is denn nur die Zeit hin?“

Konrektorin Jutta Schätz wechselt in den Ruhestand

schaetz 04

Reisbach. (ob) Mit Jutta Schätz wechselt eine bei Schülern und Kollegen beliebte Lehrerin und Konrektorin nach 41 Dienstjahren, davon die letzten 15 Jahre in Reisbach, in den Ruhestand. Viel Sachverstand und Kompetenz, aber auch Gespür zeichneten sie aus, mit denen sie Kinder und Jugendliche mit „pädagogischer Liebe“ ins Erwachsensein begleitete. Eine herzliche Abschiedsfeier rückte ihr berufliches Lebenswerk in den Mittelpunkt und brachte deutlich zum Ausdruck, wie geschätzt sie an der Maximus-von-Imhof-Mittelschule war.

 

Viele „gute Geister“ wirkten

Letzte Schulversammlung vor den Sommerferien

 ms dank 02

Reisbach. (ob) Als am Montag die letzte Schulversammlung dieses Jahres stattfand, konnte Rektorin Martina Huber in der Aula auch einige Ehrengäste begrüßen, denen man in diesem Rahmen ganz offiziell Dank für ihren Einsatz sagen wollte. Diese Aufgabe fiel Konrektorin Jutta Schätz zu, wobei sie den Einsatz im Namen des gesamten Kollegiums würdigte. Das sei wertvolle Hilfe. Zunächst bedankte sie sich bei den Sprachpaten, die die ausländischen Schülerinnen und Schüler unterstützen, die Deutsche Sprache zu lernen.

 Die Mittelschule stellte zwei Kreissieger

Die Maximus-von-Imhof-Mittelschule führte im Juni ihr Sportfest durch

 BJS 1

Reisbach. (ob) Die Maximus-von-Imhof-Mittelschule führte im Juni ihr Sportfest durch. Einige Schülerinnen und Schüler zeichneten sich dabei durch besonders hohe Ergebnisse aus. Sie wurden am Montag im Rahmen der Schulversammlung deshalb mit den verdienten Ehrenurkunden belohnt.

Der Daube am nächsten gekommen

Erfolgreiche Nachwuchsstockschützinnen geehert

StSch2018 

Reisbach. (ob) Kürzlich reiste eine Stockmannschaft der Maximus-von-Imhof-Mittelschule nach Cham, um bei bei der 23. Bayerischen Schulmeisterschaft in der dortigen Stockschützenhalle die Fahnen ihrer Schule zu vertreten. Ein Wettbewerb, der vom Bayerischen Eissportverband durchgeführt wurde.

Abschlussfahrt nach Südtirol

Abschlussschüler erlebten ein abwechslungsreiches Programm

ABF2018

Reisbach. (ob) Nach den Abschlussprüfungen freuten sich die neunten Klassen der Maximus-von-Imhof-Mittelschule Reisbach auf ihre seit langem geplante Abschlussfahrt nach Südtirol. Die Anreise erfolgte im modernen Reisebus über den Brenner nach Sterzing, zu einer ausgedehnten Wanderung durch die Gilfenklamm.