Schüler zeigten ihr sportliches Können

Maximus-von-Imhof-Mittelschule zeichnete ihre besten Sportler aus

BJS Ehrung 01

Reisbach. (mb) In Sachen Sport tat sich im vergangenen Schuljahr an der Maximus-von-Imhof-Mittelschule einiges. Als man kurz vor den Ferien zur Schulversammlung zusammen kam, konnte Sportbeauftragte Manuela Hötschl dazu Näheres erörtern und die besten Leistungen entsprechend auszeichnen.

Ausdauer, Schnelligkeit und Zielgenauigkeit honoriert

Ehrung für erfolgreiche Sportler an der Maximus-von-Imhof-Mittelschule

Volksfestlauf 197

Reisbach. (mb) Der Laufsport, nimmt an der Maximus-von-Imhof-Mittelschule einen gewissen Stellenwert ein. Deshalb wurde heuer Ende Mai die Lauf-Challenge wiederholt, bei der es vor allem um die Ausdauer ging. Dabei wurden bei diesem Wettbewerb auch die erfolgreichsten Klassen ermittelt.

Jede Klasse übernimmt eine Patenschaft

Grundstein für ein "Grünes Klassenzimmer" gelegt

 Baum 197

Reisbach. (mb) Wenige Tage vor Ende des Schuljahres richteten alle 5. bis 8. Klassen der Maximus-von-Imhof-Mittelschule ihre Blicke in die Zukunft und pflanzten symbolisch auf dem Schulgelände Obstbäume und Obststräucher. Dies war ein aktiver Beitrag zum Umwelttag, der noch lange daran erinnern wird.

Rallye im Zeichen Europas

Projekt zu den Themen "Demokratie und Europa" mit Rallye abgeschlossen

EuroDemo

Reisbach. (mb) An der Maximus-von-Imhof-Mittelschule wurde ein Demokratiewettbewerb durchgeführt. Wie die beiden Lehrkräfte Eva Stich und Julia Fuchs ausführten, begann man nach den Pfingstferien, sich über Europa und die Demokratie zu informieren.

Engagement wurde gewürdigt

Zum Schuljahresabschluss ein Dankeschön

Danke 01

Reisbach. (mb) Die letzte Schulversammlung des Jahres an der Maximus-von-Imhof-Mittelschule hatte einen ganz besonderen Charakter. Sie bot Gelegenheit, Schülerinnen und Schüler für besondere Leistungen außerhalb des regulären Schulunterrichts auszuzeichnen. Denn es gibt allerhand Kinder, die sich das ganze Jahr einbringen. Nun wollte man dafür danke sagen.