Ein Angebot für alle

Zusätzliche Anlaufstelle bei Problemen

4youk
Kürzlich stellte sich auf Einladung der Sozialpädagogin Monique Vogl Marina Lemberger, Ansprechpartnerin der Jugendsprechstunde 4You, in den Klassen 7 und 8 der Maximus-von-Imhof-Mittelschule Reisbach vor.


Seit März 2020 gibt es diese neue wichtige Anlaufstelle für die Jugendlichen im Landkreis Dingolfing-Landau. Das Angebot der Jugendsprechstunde 4You gilt für alle Jugendlichen, die Fragen zu den Themen Sucht und Drogen, Internet, Zocken, Liebe und Sexualität, Gewalt, Mobbing, Stress, o.ä. haben.

Die Jugendsprechstunde ist kostenlos, anonym und kann ohne Termin (zu den jeweiligen Öffnungszeiten) in Dingolfing, Landau oder Frontenhausen besucht werden. Alle Gespräche geschehen unter Einhaltung der Schweigepflicht.

Frau Vogl freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit mit der „Jugendsprechstunde 4You“ zum Wohle der Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Reisbach.

 4youg

Marina Lemberger Ansprechpartnerin in
Frontenhausen

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Flyer 4You.pdf)Jugendsprechstunde[ ]971 kB