Schülerinnen und Schüler lesen für Unicef

Lesetraining für guten Zweck

LvU

Die Mittelschule Reisbach hat sich dazu entschlossen bei dem UNICEF-Bildungsprojekt „Kinder lesen für UNICEF“ teilzunehmen. Mit dieser Aktion haben die Schülerinnen und Schüler Kinder in Madagaskar finanziell unterstützt und gleichzeitig ihre eigene Leseleistung verbessert.

 Gelungene Balanceakte

Fehlerlos durch die S-Gasse

FRT 19 08

 

Reisbach. (mb) Spurwechsel, Slalom- und Kreiselfahren, fehlerlos durch die S-Gasse: Beim ADAC Fahrradturnier wurde den Schülerinnen und Schülern der 6. Klassen der Maimus-von-Imhof-Mittelschule volle Konzentration abverlangt. Sieger war, wer am wenigsten Fehlerpunkte einkassierte und die besten Resultate bei den Zeitläufen erzielte.

So funktioniert Hip-Hop

Rhythmusgefühl und Beweglichkeit waren beim Tanzprojekt gefordert 

HiHo19

Reisbach. (ob) „Hip-Hop“ stand am vergangenen Freitag auf dem Stundenplan an der Maximus-von-Imhof-Mittelschule. Sportbeauftragte Manuela Hötschl organisierte Work-Shops, in denen die Schülerinnen und Schüler in diese urbane Tanzform eingewiesen wurden und nach den jeweiigen Einheiten auch tatsächlich schon verschiedene Segmente umsetzen konnten. Die Teilnahme war den siebten Klassen vorbehalten.  Zusätzlich bestand auch für die Acht- und Neuntklässler Gelegenheit, bei Interesse dieses Angebot zu nutzen, was erwartungsgemäß auch eine große Resonanz erfuhr.

So tritt man nicht in „Fettnäpfchen“

Mittelschüler trainierten Benimmregeln und guten Stil

 Knigge19 01

Reisbach. (mb) Auch das gehört zum Bildungsauftrag der Schule, den jungen Menschen zu vermitteln, wie sie sich in Gesellschaft angemessen bewegen. Abseits von Mathe, Englisch und Deutsch erhielten die Schülerinnen und Schüler der beiden neunten Klassen der Maximus-von-Imhof-Mittelschule deshalb am Donnerstag einen etwas anderen Unterricht in Form eines „Benimmcoachings“.

Abschlussfahrt der neunten Klassen in die Toskana

Schülerinnen und Schüler auf erlebnisreicher Fahrt durch Italien

Abschluss19 02

In der Woche nach den Osterferien ging es für die neunten Klassen der Mittelschule Reisbach auf Abschlussfahrt in die Toskana.Die Schülerinnen und Schüler erlebten gemeinsam mit ihren Klassenlehrern Julia Biendl und Timm Putz ereignisreiche Tage in Italien.