Gemeindeerkundung

Die 7. Klassen zu Besuch im Rathaus

erkund gem 17

Am 18.12.2017 um 9 Uhr hatten die Klassen 7a/b einen wichtigen Termin in der Gemeinde: Ein persönliches Interview mit dem Bürgermeister des Marktes Reisbach, Herrn Holzleitner. Der Bürgermeister empfing die Schülerinnen und Schüler zusammen mit ihren Klassenlehrern Alexandra Thalhammer und Benjamin Buchbauer am Eingang der Gemeinde, um ihnen interessante Einblicke in seine Arbeit zu gewähren.

 

Projekt: "Be smart – Don’t start"

Klasse 7a nimmt am Projekt "Rauchfreie Schulklassen" teil

 bsds17
Die Klasse 7a nimmt am Wettbewerb „Be smart – Don’t start“ teil und verpflichtet sich damit, für das gesamte Schuljahr 2017/2018 die Finger vom Rauchen zu lassen. Die Klasse hat gemeinsam beschlossen: Wir sagen „Nein“ zu Zigaretten, E-Zigaretten, Shishas und E-Shishas, also zu Tabak und Nikotin in jeglicher Form.

Schüler besuchten Schüler

Niko03

Reisbach, (mb) An der Maximus-von-Imhof-Mittelschule führte die SMV am Mittwoch und somit an seinem Namenstag eine Nikolaus-Aktion durch. Für die Geschenke in Form von kleinen Schokoladen-Nikoläusen sorgte dankenswerterweise der Elternbeirat.

Weihnachtsstimmung in der Aula

Maximus-von-Imhof-Mittelschule beging Weihnachtsfeier

 WF17 09a

Reisbach. (mb) Die Aula der Maximus-von-Imhof-Mittelschule stieß fast an ihre Kapazitätsgrenze, als am Donnerstag die große Weihnachtsfeier abgehalten wurde. Schülerinnen und Schüler aller Klassen hatten sich gut auf ihre Auftritte vorbereitet und gestalteten den Abend mit einem kurzweiligen, vorweihnachtlichen Programm. Es wurde gesungen, getanzt und Sketche inszeniert.

An Kinder in Not gedacht

WiS17

Reisbach. (mb) Die Schülerinnen und Schüler der Maximus-von-Imhof-Mittelschule Reisbach wollten sich in der Vorweihnachtszeit sozial engagieren. Das wurde bei einer Versammlung der Klassensprecher deutlich und gemeinsam überlegte man, wie man dieses Vorhaben umsetzen könnte. Somit wurde beschlossen, dass man sich an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ beteiligt. Die drei Schülersprecher Nina Geiger, Jonas Meindl und Orkun Baymus koordinierten die Aktion.