Willkommen an der Schule

Neue 5. Klassen wurden begrüßt

 5KB 01

Reisbach, (mb) Am Dienstag, dem ersten Schultag für das Jahr 2017/18 versammelten sich die neuen Fünftklässler voll Spannung mit ihren Eltern in der Aula der Maximus-von-Imhof-Mittelschule. Hier wurden sie am Morgen nach einer kurzen Begrüßung durch Schulleiterin Martina Huber von ihren Klassenlehrern Alfons Grad und Konrad Bachmeier in Empfang genommen.

 

Drei Säulen als Schwerpunkte

Martina Huber neue Schulleiterin der Maximus-von-Imhof-Mittelschule

slmh17

Reisbach. (mb) Sie kennt die Maximus-von-Imhof-Mittelschule wie die eigene Westentasche, „ihre“ Schule, in der Martina Huber seit 2001 Kinder unterrichtet und sie ins Erwachsenen- und Berufsleben begleitet. Nun tritt sie jedoch in Sachen Unterricht kürzer und muss auch die Klassenleitung abgeben, nachdem ganz neue Aufgaben auf sie warten. Denn künftig ist das „Reisbacher Gewächs“ Schulleiterin und als solche vor einem umfangreichen neuen Aufgabengebiet, das sie fordern wird. Nachdem fest stand, dass der bisherige Rektor Helmut Schauer in Ruhestand geht, blieb Martina Huber seit Februar Zeit, sich auch mental auf das neue Betätigungsfeld einzustellen.

Jugendschwimmabzeichen in Broze abgelegt

Schwimm17

Reisbach. Einige Schüler der Maximus-von-Imhof-Mittelschule legten während des Sportunterrichtes das Schwimmabzeichen ab. Es waren dabei ausschließlich Teilnehmer der beiden siebten Klassen, die das Deutsche Schwimmabzeichen für die Jugend in Bronze erwarben.

"Es gibt ein Leben nach der Schule"

Die Abschiedsfeier für Rektor Helmut Schauer wurde dann doch etwas größer

VabHS 07

 

Reisbach. (mb) Eigentlich wollte Rektor Helmut Schauer keine Abschiedsfeier und wenn, dann höchstens eine ganz kleine. Diesen Wunsch erfüllte man dem scheidenden Leiter der Maximus-von-Imhof-Mittelschule jedoch nicht. Nach neun Jahren in diesem Amt, in denen er die Schule führte, prägte und so allerhand auf den Weg brachte und insgesamt 39 Dienstjahren, wechselt der Pädagoge in den Ruhestand. Nun bereiteten ihm Schülerinnen und Schüler und viele Ehrengäste einen herzlichen und stimmigen Abschied.

Erlebnisreiche Tage in der Bundeshauptstadt

Die 9. Klassen auf Abschlussfahrt in Berlin

 

ABF2017

Reisbach. (mb) Nach den Abschlussprüfungen freuten sich die neunten Klassen der Maximus-von-Imhof Schule Reisbach auf ihre seit langem geplante Abschlussfahrt in die deutsche Hauptstadt. Die Anreise erfolgte im modernen Reisebus über Dresden, wo die historischen Bauten, wie z.B. der Zwinger, besichtigt werden konnten.